Willkommen bei CECONOMY

Die Nummer Eins im europäischen Consumer Electronics-Geschäft

CECONOMY ist die führende Consumer-Electronics-Plattform in Europa mit Media-Saturn als Kerngeschäft. Wir sind mehr als ein Handelsunternehmen – Wir sind die führende europäische Plattform für Unternehmen, Konzepte und Marken im Bereich Consumer Electronics. Wir bieten Lösungen an, die das Leben der Verbraucher in einer sich zunehmend digitalisierenden Welt unterstützen und erleichtern.

Starke Marken

Unsere Marken sind starke Assets, von denen einige seit Jahrzehnten erfolgreich sind. CECONOMY umfasst derzeit die Marken Media Markt, Saturn, Redcoon, Juke!, iBOOD und Retail Media Group sowie Minderheitsbeteiligungen an Flip4New und Locafox.

Starke Kundenbasis

Wir haben täglich 5,8 Millionen Kundenkontakte (Geschäftsjahr 2015/16). Unsere Marken erreichen heute mehr Menschen als jemals zuvor. Davon besuchen 2,6 Millionen Menschen pro Tag unsere Märkte und 3,2 Millionen unser Online-Angebot, darunter 1,9 Millionen Besucher. Das entspricht rund zwei Milliarden Kundenkontakten pro Jahr. Wir sind in der Lage, diese Kontakte detailliert auszuwerten und erzielen hier täglich neue Erkenntnisse.

Multichannel- und digitaltaugliches Geschäft

Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht und eine einzigartige Kombination aus Online-Angebot und physischen Märkten geschaffen, die neue Formen der Beratung und des Verkaufs, aber auch der Auswertung von Daten ermöglicht. Wir sind sicher, dass es das gewinnende Modell ist.

Lösungen für die sich digitalisierende Welt

CECONOMY bietet Lösungen an, die das Leben der Verbraucher in einer sich zunehmend digitalisierenden Welt unterstützen und erleichtern.

Über uns

Die Aufspaltung der METRO GROUP - warum jetzt?

Der europäische Consumer Electronics Markt ändert sich rapide, und CECONOMY ist in einer ausgezeichneten Position, um das meiste aus dieser aufregenden Welt zu machen.

Aufspaltung

Die Menschen hinter dem Erfolg

Die Unabhängigkeit würde dem CECONOMY-Management die Möglichkeit bieten, sich voll und ganz auf die Wertschöpfung zu konzentrieren.

Management Team